Mit dem Henker durch Kulmbach

Normale Stadtführungen sind Ihnen zu langweilig? Dann lassen Sie sich doch von einem Henker die Stadt zeigen! Diese Führung ist garantiert nichts für Angsthasen.

Mit dem "Kulmbacher Henker" im historischen Gewand führt dieser Rundgang durch die Kulmbacher Altstadtgassen. Die spannenden und zum Teil auch schaurigen Geschichten erzählen aus seinem Leben und machen den Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis, das Sie noch lange in Erinnerung behalten werden.

Die Führungen beginnen jeweils um 20:00 Uhr und dauern ca. 90 Minuten. Treffpunkt ist der Luitpoldbrunnen am Marktplatz in Kulmbach.

 

Wollen Sie sich von einem Henker die Stadt Kulmbach zeigen lassen? Mehr Informationen erhalten Sie in der Tourist Information.

Teilen: