Kindererlebnisführung

Ihr meint, dass Stadtgeschichte langweilig sei? Ganz und gar nicht!

Ihr werdet von mutigen Landsknechten hören, die Geheimnisse mittelalterlicher Bauten entschlüsseln und eintauchen in die mittelalterliche Welt Kulmbachs.

So lernen nicht nur die Kinder, sondern sicher auch die Eltern viel über die Kulmbacher Geschichte und haben dabei Spaß.

Die Kinder haben sogar die Möglichkeit kleine Preise zu gewinnen.

So wird die Stadtgeschichte zur Abenteuerreise!

Als Höhepunkt wird die Gruppe gemeinsam einen Turm der früheren Kulmbacher Stadtbefestigung besteigen und dort auf Schatzsuche gehen.

Musik darf natürlich auch nicht fehlen. Die Kinder werden bestimmt begeistert mitsingen, wenn sie das "Gold-Lied" lernen.

Eine Erlebnisführung für die ganze Familie, besonders für Kinder zwischen 3 und 10 Jahren geeignet.

Mehr Informationen erhalten Sie bei der Tourist Information Kulmbach.

Teilen: