Baudenkmäler Kulmbach

Sie denken Bauwerke seien langweilig? Weit gefehlt.

Die historischen Gebäude in und um Kulmbach faszinieren Alt und Jung. Stellen Sie sich vor, wie die Menschen früher einst auf der Plassenburg lebten oder im Badhaus ein Bad nahmen.

Die Aussicht vom Rehturm sollten Sie nicht verpassen!

Ob Sie sich nun eher für Geschichte, Natur oder etwas ganz anderes interessieren, Sie werden begeistert sein.

Badhaus in Kulmbach

Badhaus in Kulmbach

Das Kulmbacher Badhaus wurde bis zum 19. Jahrhundert als öffentliche Badestube genutzt. Später diente es als Büttnerwerkstatt. Seit 1999 wird es als Museum betrieben...

Langheimer Amtshof in Kulmbach

Langheimer Amtshof in Kulmbach

Über 600 Jahre reicht die Geschichte des "Langheimer Amtshofs" zurück. Das Zisterzienser-Kloster Langheim bei Lichtenfels besaß im 14. Jahrhundert Ländereien in mehr als dreihundert Ortschaften in Ober- und Mittelfranken...

Luitpoldbrunnen in Kulmbach

Luitpoldbrunnen in Kulmbach

1898 wurde der Luitpoldbrunnen nach einem Entwurf des Architekten Martin Düfler und mit Skulpturen des Bildhauers Eduard Beyrer gebaut...

Die Plassenburg in Kulmbach

Plassenburg in Kulmbach

Die Plassenburg ist als einstige Hohenzollerfestung das Wahrzeichen der Stadt Kulmbach. Die Burg hat eine interessante Vergangenheit und beherbergt heute gleich vier Museen....

Rathaus in Kulmbach

Rathaus in Kulmbach

Der erste Rathausbau entstand zwischen 1500 und 1530. Nach der Zerstörung im Bundesständischen Krieg 1553 wurde es notdürftig wieder aufgebaut und 1673 erneuert...

Rehturm

Der Rehturm hatte einst die Aufgabe, durch leuchtende Signalfeuer die Bewohner der Plassenburg und der Stadt Kulmbach vor drohenden Gefahren zu warnen...

Roter Turm in Kulmbach

Roter Turm in Kulmbach

Der Rote Turm mit seinen geschweiften Spitzhelmen geht auf die Zeit um 1300 zurück und ist eines der markantesten Bauwerke der früheren Kulmbacher Stadtmauer...

Weisser Turm in Kulmbach

Weißer Turm in Kulmbach

Als ein Teil der Kulmbacher Stadtmauer gehört der Weisse Turm zur Stadtbefestigung des frühen 14. Jahrhunderts. Zusammen mit dem benachbarten Wehrturm "Bürgerloch" bildet der Weisse Turm eine Doppelturm-Toranlage...

Zinsfelder Brunnen in Kulmbach

Zinsfelder Brunnen in Kulmbach

Bereits seit dem 17. Jahrhundert schmückt der Zinsfelder Brunnen das Kulmbacher Stadtbild. Früher vor dem Rathaus aufgestellt, bekam der Brunnen im Jahr 1935 seinen aktuellen Standort am Holzmarkt...

Teilen: