24.07.2017

von B° RB

Bierwoche

Kulmbacher Bierwoche: 29.07. – 06.08.2017

Kulmbacher Bierwoche

Dass die Kulmbacher Bierwoche ohne Fahrgeschäfte und anderes „Tamtam“ jedes Jahr über 100.000 Besucher anlockt, ist mehr als bemerkenswert. Die Menschen kommen, um das berühmte Bier an seiner Quelle zu genießen. In diesem Jahr ist das sogar wörtlich zu verstehen. Aufgrund der anspruchsvollen Baumaßnahmen am Zentralparkplatz im Herzen der Altstadt findet die Bierwoche ausnahmsweise auf dem Gelände der Kulmbacher Brauerei in der Lichtenfelser Straße statt. 

Fakten
Kulmbacher Bierwoche: 29.07. – 06.08.2017

Einiges wird anders sein. Vieles bleibt so wie immer: Zünftige Spezialitäten und das bekannt gute Kulmbacher Bier sowie eine Mischung aus einheimischen Musikkapellen und bayernweit bekannten Stimmungsbands sorgen mit Blasmusik, Festzeltklassikern und Partymusik für beste Stimmung im Bierstadel. 

Bierfest-Highlights: Samstag, 29.07.2017

ab 10 Uhr Eröffnungsveranstaltung mit Ehrengästen, Büttner-Tanz und Stadtkapelle am Marktplatz. 11 Uhr Bieranstich durch Oberbürgermeister Henry Schramm im Bierstadl 

Sonntag, 30.07.2017

Ab 12 Uhr traditioneller Festumzug mit fantasievollen, oftmals aufwendig gestalteten Wagen und Maskottchen der Brauerei-Fanclubs und bis zu 2.000 Teilnehmern von der Innenstadt zum Bierstadl.  

Dienstag, 01.08.2017

Ab 12.30 Uhr wird der italienische Schmusesänger "Graziano" die Frauenherzen höher schlagen lassen und mit den Schwestern Anita und Alexandra, die unter dem Namen "Geschwister Hofmann" berühmt wurden, dürfen sich die Zuschauer auf zwei wirkliche Superstars der Volks- und Schlagermusik freuen. 

Passend zum Thema

Unterstützung für die regionale Trachtlerjugend vom Flötzinger Bräu

Hofer Schlappentag am 12. Juni 2017: Das Original seit 1432

Am Samstag den 27. Mai 2017 findet zum zweiten Mal der Tag der offenen Brauereien in Forchheim statt. Zwischen 13:00 und 18:00 Uhr können Sie mit dem Zug "as Kunnerla" von Brauerei zu Brauerei fahren und köstlichen goldenen Gerstensaft probieren

Mehr aus der Rubrik

Musikalische Bierführung "Hopfen und Malz – Kulmbach erhalt's"

Teilen: