15.05.2016

von Tourist Information der Stadt Kulmbach B° RB

SommerKUNSTwochen 2016

Bereits zum siebten Mal gibt es in diesem Jahr die SommerKUNSTwochen in Kulmbach

SommerKUNSTwochen

Bei einem vielfältigen Kursangebot können sich Kinder, Jugendliche und Erwachsene unter der Anleitung renommierter Dozenten in den verschiedensten Genres ausprobieren – und sich die eine oder andere kreative Raffinesse von den Experten abschauen. 

Fakten
SommerKUNSTwochen 2016: 18. Mai 2016 bis 21. August 2016 in Kulmbach

14 Workshops für Erwachsene werden in diesem Jahr angeboten. Sie reichen von verschiedenen Zeichen- und Malkursen bis hin zu Radierung, Stein- oder Holzbildhauen und Schauspielerei. Bereits in den Pfingstferien gibt es heuer Workshops zu den Themen Zeichnen, Kalligraphie, Acrylmalerei und Gestalten mit Ton. Für Kinder und Jugendliche stehen fünf gebührenfreie Kurse zur Auswahl: neben den altbewährten Workshops wie Holzschnitzen oder Schauspielerei gibt es noch mehr pfiffige Themen: 

Skulpturen aus Gipsbinden basteln und Drucken mit Styrene- beziehungsweise Easy-Print-Platten.

Passend zum Thema

Johannes Geccelli (1925 - 2011), Nr. 12, 1981, Acryl auf Bütten, aus der Dr. Helmut und Constanze Meyer Kunststiftung

Fotoausstellung "Goldene Straße" des Servus in Stadt & Land-Magazins in Wunsiedel

Am ersten Adventswochenende öffnet der KUNSTWERK-Stadel im Herzen von Königsbrunn seine Tore

Mehr aus der Rubrik

Mitmachaktionen anlässlich der 6. Mitgliederausstellung des Kunstverein Kulmbach e.V. vom 16. April 2016 bis 24. Juli 2016

Teilen: