05.06.2018

von B° RB

Hendrik Czakainski

PROJEKT X. Vernissage am Freitag, 08. Juni 2018 um 17 Uhr. Schalterhalle Sparkasse Kulmbach-Kronach – Hauptstelle

Hendrik Czakainski: no titel, 2018, MDF-Karton-Spachtel-Farbe, 151x170 cm

Seine großformatigen, reliefartigen Werke zeigt Hendrik Czakainski bei seiner Ausstellung in Kulmbach vom 08. Juni bis 03. August 2018 auf einer überdimensionalen, begehbaren Installation, die eigens für die Schalterhalle der Hauptstelle der Sparkasse Kulmbach-Kronach konstruiert ist. 

Mit Oberflächenstrukturen, Materialien und detailreichen Kompositionen spielend inszenieren die Arbeiten des Künstlers Spuren von Zerstörung und Verwüstung, die unter den Vorzeichen der Urbanisierung, Globalisierung und Industrialisierung den menschlichen Lebensraum zeichnen. Dabei entsteht ein spannungsvolles Zusammenspiel aus Ansicht und Draufsicht, Nähe und Distanz, Gesamtkomposition und Detailstruktur.

Eröffnet wird die Ausstellung des jungen Wahlberliners am Freitag, den 08. Juni 2018 um 17 Uhr und ist zu den üblichen Schalteröffnungszeiten zu besuchen. 

8. Juni - 03. August 2018

HENDRIK CZAKAINSKI - PROJEKT X

Vernissage: Fr, 08. Juni 2018 um 17 Uhr

Schalterhalle Sparkasse Kulmbach-Kronach – Hauptstelle

Fritz-Hornschuch-Straße 10, 95326 Kulmbach

Veranstalter: Kunstverein Kulmbach e.V.

Passend zum Thema

Am internationalen Museumstag können Besucherinnen und Besucher bereits einen Ausblick auf die neue "TOGETTHERE-XPERIENCE, den Zukunftstag der Pinakothek der Moderne" im Herbst erleben

PAUL KLEE. KONSTRUKTION DES GEHEIMNISSES. In der Pinakothek der Moderne München.

Kiki Smith: Procession. Im Haus der Kunst München vom 2.02.2018 bis 03.06.2018

Mehr aus der Rubrik

Kostümführung "Kulmbacher G’schichtla" am 02.06.2018

Kanonen, Krieg und Kasematten - ein Rundgang durch die Festungswerke der Plassenburg. Die Plassenburg und der Dreißigjährige Krieg

Musikalische Bierführung "Hopfen und Malz – Kulmbach erhalt's". Am Freitag, 25.05.2018 ab 17.00 Uhr

Teilen: