05.02.2019

von B° RB

BierKulTour

Schöne Stunden in Kulmbach. Reisetipp: "Kulmbacher BierKulTour"

Kulmbacher Bier

"Schöne Stunden in Kulmbach" – dieses Halbtagesprogramm der "Kulmbacher BierKulTour" beginnt mit einem typisch fränkischen Mittagessen und einer kleinen Bierprobe mit drei verschiedenen Bieren. 

Anschließend dreht sich alles rund um das Thema Bier. Erleben Sie im Bayerischen Brauereimuseum hautnah die hohe handwerkliche Kunst „flüssiges Gold“ zu brauen. Belohnt werden Sie mit einem Probierschluck aus der Museumsbrauerei. Bevor Sie Ihre Heimreise antreten, machen Sie nochmals einen Abstecher in die Kulmbacher Gastronomie. Dort genießen Sie eine herzhafte fränkische Brotzeit mit typischen Spezialitäten und Leckerbissen aus unserer Region. Während des Essens unterhalten wir Sie mit humorvollen Kulmbacher Biergeschichten. Als „fachkundiger Bierkenner“ erhalten Sie zur Erinnerung an diesen schönen Tag eine persönliche Urkunde und einen Bierkrug mit der Aufschrift „Kulmbach schmeckt mir“. 

Leistungen:

Mittagessen mit Bierprobe (3 x 0,2 l)

Geführter Rundgang im Bayerischen Brauereimuseum

Fränkische Brotzeit

Kulmbacher Biergeschichten + Bierprobe (4 x 0,2 l)

Bierkrug und Bierkenner-Urkunde

Preis pro Person ab 53,50 Euro (ab 10 Personen, Kleingruppenzuschlag auf Anfrage)

Ganzjährig buchbar, ohne Transfer.

Information und Anmeldung bei der Tourist Information Kulmbach, Tel. 09221 95880. 

Passend zum Thema

Erleben Sie eine außergewöhnliche Führung durch die Bierstadt Bayreuth mit dem Bayreuther Bierkutscher Siggi

BAYREUTHER HELL holt Silber bei "Brussels Beer Challenge"

Plan+GartenWerkstatt aus Neudrossenfeld ist GartenDesigner des Jahres und gewinnt mit dem LiebesbierGarten den TASPO Award 2018

Mehr aus der Rubrik

Noch auf der Suche nach einem ausgefallenem Geschenk? Oder sich selbst mal etwas Besonderes gönnen? Dann ist "Nachts im Geisterschloss" - die Gruselführung in der Plassenburg mit Gruseldinner garantiert das Richtige!

Teilen: