27.09.2019

von B° RB

Künstlerin Rita Oppold

"Unterwegs" – Kunstausstellung von Rita Oppold im Historischen Badhaus in Kulmbach

Rita Oppold: NY City

Eine Ausstellung im Historischen Badhaus zeigt bis zum 3.11.2019 Arbeiten der Bayreuther Künstlerin Rita Oppold. Unter dem Titel "Unterwegs" sind unter anderem Bilder in Acryl, Zeichnungen, Aquarelle und Pastelle zu sehen, die durch zahlreiche Reisen im In- und Ausland inspiriert wurden. 

Die Künstlerin widmet sich in ihren Arbeiten der gegenständlichen Malerei und schuf einsame Landschaftspanoramen mit Wäldern, Küsten, Wüsten und eisigen Bergmassiven ebenso wie Bilder von Metropolen mit ihren eindrucksvollen Hochhaus-Kulissen und hektischer Betriebsamkeit. Dazu Oberbürgermeister Henry Schramm:

"Die Ausstellung von Frau Rita Oppold erinnert uns an die eigene Urlaubsreise in die Berge oder eine Stadtmetropole und weckt durch die besondere künstlerische Gestaltung die vielfältigsten Gefühle und Stimmungen. Ich wünsche Frau Oppold viele Besucher für ihre äußerst interessante Ausstellung."

Öffnungszeiten: Historisches Badhaus Kulmbach: Freitag - Sonntag von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Passend zum Thema

Historisches Museum Bamberg: "Der gute Stern oder Wie Herzog Max in Bamberg die Zither entdeckte" - 12.4. bis 3.11.2019

Ausstellungen und Führungen in der Pinakothek der Moderne München

Haus der Bayerischen Geschichte. Mit Augenzwinkern, Fauchen und Gebrüll - Der Further Drache ist da

Mehr aus der Rubrik

Kunstverein Kulmbach e.V.: 16. - 21. November 2019 im Turbinenhaus und 16. November 2019 – 25. Januar 2020 in der Oberen Stadtgalerie

Wintersaison auf der Plassenburg und in der Tourist Information Kulmbach

Miniaturenausstellung auf der Plassenburg in Kulmbach

Teilen: