20.09.2019

von B° RB

Kulmbacher G'schichtla

Kostümführung am 28.09.2019 in Kulmbach

Kostümführung mit Gerda

Mal komisch, mal nachdenklich oder auch hintersinnig erzählt bei der amüsanten Kostümführung "Kulmbacher G'schichtla" Gerda ihre "delikaten Anekdoten" von Kulmbacher Bürgern. Denn so manch bemerkenswertes Ereignis trug sich an historischen Schauplätzen im Altstadtbereich zu. 

Gerda lässt dabei tief und liebevoll in die Kulmbacher Seele blicken und nimmt bei der kurzweiligen Führung durch die Jahrhunderte kein Blatt vor den Mund. Zum Beispiel wurde im Kulmbacher Badhaus nicht nur Hygieneangelegenheiten nachgegangen und die „hochprozentigen“ Rezepte, die heute längst in Vergessenheit geraten sind, haben manch einen Stadtbewohner nach deren Genuss in Ungnade fallen lassen.

Termin: 28.09.2019 um 15.00 Uhr

Treffpunkt: Dr.-Stammberger-Halle

Preis: 4,00 Euro für Erwachsene, 2,00 Euro für Kinder ab 12 Jahren. 

Die Führung dauert ca. 90 Minuten und ist zum Preis von 55,00 Euro auch für Gruppen zum individuellen Wunschtermin buchbar.

Information und Anmeldung bei der Tourist Information Kulmbach, Tel. 09221/95880. 

Passend zum Thema

Es grünt und blüht - der Frühling ist da! Am 30. und 31. März wird die Saisoneröffnung im Naturparadies Burg Rabenstein in der Fränkischen Schweiz mit besonderen Attraktionen gefeiert

"Schwefeldampf und Kurkonzert" entführt die Teilnehmer in das Bad Gögging von 1919

Termine des Ökologisch-Botanischen Gartens der Uni Bayreuth

Mehr aus der Rubrik

10 Jahre Kunstverein Kulmbach. Ausstellung "Plakate & Einladungskarten aus 10 Jahren Kunstverein Kulmbach e.V." vom 14.09. bis 3.11.19 in der Oberen Stadtgalerie

Kulmbach: Themenführungen auf der Plassenburg

Führung in die historischen Felsenkeller ab dem 09. August 2019

Teilen: