15.03.2019

von B° RB

Russischer Frühling

Frühjahrskonzert des Philharmonischen Chores Bayreuth in Kulmbach

Philharmonischer Chor Bayreuth

Mit Werken von Rachmaninow, Borodin und Schostakowitsch wird der Philharmonische Chor Bayreuth gemeinsam mit den Hofer Symphonikern unter Leitung seines Dirigenten Torsten Petzold am Sonntag, 17.03.2019 um 19.00 Uhr in der Dr.-Stammberger-Halle in Kulmbach den Frühling einläuten. Der Frühling ist eine ganz besondere Zeit. 

Mit ihm beginnt der Zyklus der Jahreszeiten, mit dem Osterfest hat er im Kirchenjahr seine Entsprechung. Er steht für Neuanfang, junge Liebe und Aufbruch. Dem Frühling Russlands hat Sergej Rachmaninow mit seiner Kantate „Russischer Frühling“ ein Denkmal gesetzt. Sie handelt von einem betrogenen Ehemann, der während der Wintermonate Rachegelüste gegen seien Ehefrau hegt, die sich jedoch im Frühling in Milde und Vergebung wandeln.

Die „Polowetzer Tänze“ von Alexander Borodin aus dessen Oper Fürst Igor wurden unter der Überschrift „Träume von Russland“ bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele von Sotchi einem breiten Publikum als Symbol für das goldenen 19. Jahrhundert Russlands vorgestellt. Ein Höhepunkt des Abends wird sicherlich die von dem amerikanischen Bassbariton Andrew Nolen vorgetragene „Michelangelo Suite“ von Dimitri Schostakowitsch sein. 

Karten für das Konzert sind erhältlich über www.okticket.de www.okticket.de und www.philharmonischer-chor-bayreuth.de, in der Tourist Information Kulmbach, der Theaterkasse Bayreuth und an der Abendkasse.

Passend zum Thema

Paul Creane & Paula Cox. Saisoneröffnung Konzertscheune Gefrees mit Irish Spring am 21. März

"All That You Love" – Tour 2019. Am 8.03.2019, Würzburg – s.Oliver Arena, 20.00 Uhr

Hoffnung und Punk-Rock aus Berlin. ZSK kommen am 8. März 2019 in die Würzburger Posthalle

Mehr aus der Rubrik

Kulmbach: Plassenburg Open-Airs vom 16. bis 21.07.2019

Kaum sind die Plassenburg Open Airs 2018 über die Bühne gegangen, stehen schon die ersten Programmpunkte für das Festival 2019 fest

Teilen: