07.12.2018

von B° RB

Dekorativer Weihnachtsschmuck

Aktionstag "Einfach himmlisch" auf der Plassenburg

Dekorative Weihnachtsengel

"Einfach himmlisch" geht es zu am 2. Adventssonntag, 9.12.2018 von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr beim Aktionstag der städtischen Museen auf der Plassenburg. Groß und Klein sind dabei herzlich eingeladen, „himmlischen“ Weihnachtsschmuck selbst herzustellen. Dekorative Weihnachtsengel, Glocken und Sterne aus Zinn warten darauf, unter fachkundiger Anleitung bemalt zu werden. 

Ein Hingucker für jeden Weihnachtsbaum! Wie diese weihnachtlichen Zinnfiguren hergestellt werden, kann man beim Zinngießer des Museums sehen, der dafür extra seine Werkstatt öffnet. Für alle großen und kleinen Barbie-Fans werden außerdem Workshops angeboten. Nach einer kurzen Führung durch die aktuelle Barbie-Ausstellung können die eigenen Barbies zusammen mit der Museumspädagogin mit tollen selbstgemachten Outfits neu eingekleidet werden. Hier empfiehlt sich vorherige Anmeldung unter Tel. 09221 804571 oder per Mail unter: museen@stadt-kulmbach.de. Es werden zwei Workshops angeboten um 11.00 Uhr und um 14.00 Uhr: Der Unkostenbeitrag beträgt nur 5 Euro. Bitte die eigene Barbie mitbringen. Wer keine hat, kann eine im Museum günstig erwerben. Der Aktionstag endet um 16.00 Uhr mit einem lustigen gemeinsamen Singen von Weihnachtsliedern nach dem Motto: „In der Weihnachtsbäckerei“. 

Der Eintritt für Kinder ist frei, Erwachsene zahlen den regulären Museumseintritt von 4,00 Euro pro Person. Damit können das gesamte Zinnfigurenmuseum und das Landschaftsmuseums Obermain besichtigt werden. 

Passend zum Thema

Idyllische Vorweihnachtszeit auf Gut Kerschlach. Buntes Markttreiben für Groß und Klein am 15./16. Dezember 2018

Hans Berger lädt zum Rosenheimer Adventsingen ins KU’KO unter dem Motto "Der Weihnachtsfestkreis"

Unter dem diesjährigen Titel "Gesegnete Zeit" stimmt das Bad Aiblinger Adventssingen am Sonntag, 9. Dezember um 19:00 Uhr im Kurhaus Bad Aibling auf die schöne und fröhliche Weihnachtszeit ein

Mehr aus der Rubrik

Zum Innehalten im vorweihnachtlichen Rummel und zur Besinnung auf das Wesentliche in der Adventszeit lädt der Kulmbacher Krippenweg ein

Teilen: