Bild einblenden Bild ausblenden

Entdecken Sie Kulmbach

News
Die "Anstifter" beim Kamingespräch in Heinersreuth. Hintere Reihe (v.l.n.r.): Florian Schneider, Alexander Meile, Serkan Uzun, Frank Kühne, Peter Müller. Vordere Reihe (v.l.n.r.): Stefan Ludwig, Angelika Sachs, Margit Vogel, Sonja Promeuschel, Peter Engelhardt

Vielen sozial engagierten Menschen aus ganz Oberfranken ist sie noch ganz präsent: die feierliche Preisverleihung für die „Helden der Heimat“ im Mai vergangenen Jahres. Am 12. Oktober 2019 wird die Adalbert-Raps-Stiftung die neuen „Helden der Heimat“ küren. Den inhaltlichen Auftakt und gleichsam den Startpunkt für die Oberfranken-Tour des Stiftungsteams bildet ein Workshop am Samstag, 10. November 2018 in Kulmbach, zu dem alle...

Weiterlesen

Operette
Nussknacker

Fast ein Weihnachtsmärchen. Märchenhafte russische Ballett-Kunst für Groß und Klein. 

Das Ballett "Der Nussknacker" basiert auf Alexandre Dumas' Version der Geschichte "Nussknacker und Mausekönig" von E.T.A. Hoffmann. Tschaikowski’s musikalische Umsetzung wurde am 18. Dezember 1892 in Sankt Petersburg unter der Choreografie von Lew Iwanow uraufgeführt und begeisterte Kinder wie Erwachsene.

Weiterlesen

Kunst
Stefanie Welk: Raumspur (verschweißte Edelstahlstäbe)

Der Kunstverein Kulmbach zeigt erstmals Stahlplastiken von Stefanie Welk.

"Zwischen Energie und Materie" entwickeln sich die dynamischen menschlichen Figuren der Künstlerin Stefanie Welk. Mit ihren Werken ist die Heidelbergerin international im öffentlichen Raum vertreten. Der Kunstverein Kulmbach e.V. präsentiert nun erstmals ausgewählte Arbeiten vom 02. bis 29. November in der Hauptstelle der Sparkasse Kulmbach-Kronach.

Weiterlesen

Vernissage
Greg Tricker: Der heilige Narr, Tempera auf Holz

Am Samstag, den 29. September 2018 um 11 Uhr öffnet die Obere Stadtgalerie des Kunstverein Kulmbach e.V., Obere Stadt 10 in Kulmbach ihre Räumlichkeiten für eine besondere Ausstellung: 

Weiterlesen

Open Air
Plassenburg Open Airs

Dabei haben Bodo Wartke, das Herbert Pixner Projekt und die Nürnberger Symphoniker eines gemeinsam: Alle werden im Juli kommenden Jahres zum ersten Mal auf der Plassenburg live zu erleben sein. Mit der bayerischen Kabarettistin Martina Schwarzmann und der Rammstein-Tribute-Band Stahlzeit gibt es aber auch zwei „Rückkehrer“ im Programm. Seit inzwischen sechs Jahren gibt es das Plassenburg Open-Air in seiner jetzigen Form.

Weiterlesen

Helden der Heimat Nussknacker Stefanie Welk Künstler Greg Tricker Plassenburg Open Airs 2019
Tourismus in Kulmbach

Tourismus in Kulmbach

Der Landkreis Kulmbach liegt sehr reizvoll in abwechslungsreicher Natur, eingebettet in die Naturräume Frankenwald, Fichtelgebirge, Fränkische Schweiz und Obermaintal. Wahrzeichen des Kulmbacher Landes ist die Hohenzollernfeste Plassenburg, die sich mächtig über der Großen Kreisstadt Kulmbach erhebt. Die alte Markgrafenstadt Kulmbach ist Zentrum unseres Landkreises und liegt am Zusammenfluss des Roten und Weißen Maines.

Fränkische Küche in Kulmbach

Gastronomie in Kulmbach

Es gibt viele leckere Spezialitäten, welche Sie in Franken genießen sollten. Gerne zeigen wir Ihnen einen Teil der Gastronomie in Kulmbach. Bei uns finden Sie Informationen zu Catering in Oberfranken, Gastronomie für Gruppen in Oberfranken. Außerdem haben wir verschiedenste Bars, Biergärten, Cafes, Gasthöfe und Gaststätten aus Oberfranken gelistet. 

Shopping und Einkaufen in Kulmbach

Shopping in Kulmbach

Shoppen in Kulmbach leicht gemacht. Bei uns finden Sie alles, was das Herz begehrt. Sei es Autohäuser, Bäckereien, Lebensmittel oder Mode & Fashion. Kulmbach bietet noch viel mehr. Schauen Sie sich unser gesamten Einkaufsführer an, in welchem Sie große Ketten, aber auch kleine (traditionelle) Geschäfte entdecken können. 

Übernachten in Kulmbach

Übernachten in Kulmbach

Eine Reise nach Kulmbach sollte gut geplant werden.

Eine Übernachtungsmöglichkeit wird benötigt. Schauen Sie doch mal in unserem Verzeichnis nach, sicher ist auch etwas für Sie dabei.